Ferrari

Lozeman Import ist seit 1978 exklusiver Ferrari-Importeur in den Niederlanden und seit einigen Jahren auch in Belgien, Luxemburg und Deutschland (Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Bremen, Hamburg, Schleswig-Holstein). Derzeit gibt es in diesen Ländern rund 50 Ferrari-Händler.

Die italienische Marke Ferrari stellte in 1957 ihren ersten Einachser vor, der sofort Erfolg hatte. Das Sortiment wurde bald um Traktoren mit Knicklenkung erweitert und Ferrari entwickelte sich zu einer globalen Marke. Ferrari gehört seit 1988 zur BCS-Gruppe mit drei Produktionsstandorten in Italien.

Die Einachser sind kompakt und einfach zu bedienen. Es ist eine breite Palette von Anbaugeräten erhältlich, z. B. Fräser, Reitbahnbegradiger, Umkehrfräse, Sämaschinen, Vertikutierer, Mäher und Kehrmaschinen. Kurz gesagt, vielseitig einsetzbar sowohl für den privaten als auch für den beruflichen Bereich.

Die Kompakttraktoren sind in verschiedenen Ausführungen in einem Leistungsbereich von 25 bis 98 PS erhältlich. Diese Traktoren können auch problemlos mit Anbaugeräten kombiniert werden.

Vorteile von Ferrari

  • Zuverlässige Traktoren von hoher Qualität.
  • Sehr umfangreiches Sortiment, für jeden Anwender gibt es eine passende Lösung.
  • Kann mit einer Vielzahl von Werkzeugen kombiniert werden.
  • Einfach zu bedienen.
  • Kompakt und manövrierfähig.

Eine Auswahl aus dem Ferrari-Sortiment